Der Interim CFO (m/w/d)

CFO steht für Chief Financial Officer (zu deutsch: Finanzvorstand) und stellt eine Schlüsselposition im Finance & Controlling dar. Der Posten eines CFOs wird besonders häufig durch einen Interim Manager (m/w/d) besetzt. Denn wenn der vorherige CFO – aus welchen Gründen auch immer – ausfällt, ist schnelles Handeln gefragt. Auch im Transformationsfall, wenn es zum Beispiel um die Einführung neuer FiCo-Software geht oder um Umbaumaßnahmen bis hin zur Restrukturierung, kann eine CFO-Vakanz entstehen.

Kontakt aufnehmen

Doch deren Besetzung gestaltet sich zunehmend schwierig, da die Anforderungen an die Rolle im Zeitalter der Digitalisierung immer anspruchsvoller werden. Compliance-Regelungen ändern sich stetig, Reporting-Auflagen werden komplexer, viele anfallende Projekte setzen Spezialwissen voraus. Den geeigneten Kandidaten (m/w/d) für den jeweiligen Unternehmenskontext zu finden, kann mehrere Monate dauern.

Warum sich der Einsatz eines Interim CFOs lohnt

Daher lohnt sich die Zusammenarbeit mit einem Interim CFO für viele Unternehmen trotz seiner vergleichsweise hohen Tagessätze (LINK), denn sein Einsatz kommt das Unternehmen immer noch günstiger zu stehen als ein Finance & Controlling, das über Monate hinweg ohne Führung ist. Eine strategisch derart wichtige Position kann nicht lange unbesetzt bleiben. Und das Unternehmen gewinnt durch den Einsatz eines Interim Managers mehr als nur Halt in der Überbrückungsphase: In der Regel baut ein Interim CFO die Abteilung zukunftsfähig aus und hinterlässt zudem einen großen Wissensschatz im Unternehmen, der auch nach seinem Weggang verbleibt.

Der Interim CFO: Aufgaben und Anforderungen

Die Aufgaben eines Interim CFOs können je nach Unternehmenskontext ganz unterschiedlicher Natur sein. Zu Beginn seines Mandats wird jeder Interim CFO sich ein umfassendes Bild der derzeitigen Situation machen. Er wird das bisherige Geschäftsmodell auf Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit prüfen und nötigenfalls Maßnahmen zur Optimierung einleiten. Dafür benötigt ein Interim CFO eine hohe Zahlenaffinität und analytisches Geschick. Der operative FiCo-Betrieb muss auf jeden Fall sichergestellt werden, und abseits vom Tagesgeschäft stehen Sonderaufgaben wie die Bankenkommunikation und die finanziellen Verhandlungen mit Stakeholdern an. Besonders auf Konzernebene wird der Interim CFO eng mit dem Vorstand und dem Betriebsrat zusammenarbeiten und im Fall einer finanziellen Krise auf neutrale Art die Kommunikation übernehmen.


Finden Sie Ihren Interim CFO mit persofaktum interim

Auch wenn er für begrenzte Zeit im Unternehmen ist, so sollten die Soft Skills des Interim CFOs zu denen des Unternehmens passen. Daher ist die Zusammenarbeit mit einer Interim-Vermittlung sinnvoll. Wir kennen die Interim Manager in unserem über die Jahre gewachsenen Netzwerk persönlich und finden den richtigen Interim CFO für jeden Unternehmenskontext. Nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Seit 2010 unterstützen wir unsere Kunden bei der passgenauen Besetzung ihrer Interim Mandate über alle Funktionslevel. Registrieren Sie sich kostenfrei, um bereits nach 48 Stunden die ersten validierten Kandidatenprofile zu erhalten. Gemeinsam klären wir Ihre Anforderungen und finden den richtigen Kandidaten für Ihr Unternehmen.


Sprechen Sie uns bei konkreten Fragen gern an:

mail@persofaktum.de

0221-999 690 89




Einsatzbereiche
Finanz- & Rechnungswesen
Finance
Controlling
Accounting
Steuern
Treasury
Funktionslevel
Führungsebene: CFO, CEO, CRO
Leiter- & Teamleiterebene
Manager- & Referentenebene
Aufgabenstellungen
Kosteneffizienz & -optimierung
Prozessoptimierung
Einführung Controllinginstrumente
Jahresabschluss
Restrukturierung
Begleitung Mergers & Acquisitions
Buchhaltung
Planung, Steuerung
Nachfolge

Unsere Definition von Interim Management

Interim Management beschreibt den zeitlich befristeten Einsatz eines selbständig tätigen Projektmanagers, oft in einer Position mit unternehmerischer Verantwortung. Der Manager auf Zeit verfügt aufgrund seiner Laufbahn über besondere Funktions- und Führungserfahrung. Unter den in Deutschland tätigen Interim Managern befinden sich sowohl Generalisten als auch Experten mit einem teilweise einzigartigen Spezialwissen.

Typische Situationen für Interim Management sind: Überbrückungen von Vakanzen und Veränderungen im Unternehmen von Neugründung und starkem Wachstum bis hin zu umfangreichen Sanierungsmaßnahmen. Auch zur Durchführung von Projekten, für die intern kein Expertenwissen oder Kapazitäten vorhanden sind, wird häufig ein Interim Manager eingesetzt.

persofaktum GmbH
Impressum AGB Datenschutz
Kontaktieren Sie uns
mail@persofaktum.de
+49 [0] 221-999 690 89
Kontaktanfrage
Unverbindliche Erstanfrage

Senden Sie uns gern eine unverbindliche Mandatsanfrage. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen und geben Ihnen eine Ersteinschätzung zu Verfügbarkeit, Besetzungszeitrahmen und Tagessätzen des gesuchten Interim Managers.